Leserkritiken zu
Paul Van Dyk - Volume: The Best Of

  • Dance
5.5/10 Unsere Wertung
5.4/10 Leser Stimme ab!

07.07.2009 - 12:07 Marcel Zunächst sei angemerkt, dass die Musikrichtung Trance / Techno durch überwiegende Endlosschleifen definiert ist. Das minimalistische Muster ist stilprägend. Daher kann ich die Kritik von der Redaktion nicht nachvollziehen, zumal diverse Trash Metal oder Heavy Metal Bands ebenfalls nur 3 Akkorde vorweisen, also ebenfalls nicht von Abwechslungsreichtum gesegnet sind, aber trotzdem hier von der Redaktion über 7 Punkte abkassieren.
Die Doppel bzw. Drei fach CD bietet dem geneigten Trance und Techno Liebhaber eine Reise durch das geniale Schaffenswerk von Paul van Dyk. Absololute Trance Hymnen wie "Play with the voice", "For an Angel" oder "Lovestimulation" waren seiner Zeit weit voraus und bringen auch noch heute jedes Elektronik Publikum zum Schwärmen.
Wer diese Art von Musik mag, damit aufgewachsen ist, wird schnell merken, welche großartigen Stücke hier geboten werden.
Ein absolutes Muss für jeden Loveparade, Mayday und Nature One Besucher.....

8/10