Leserkritiken zu
Babyshambles - Down In Albion

  • Indie-Rock
7/10 Unsere Wertung
5/10 Leser Stimme ab!

05.10.2007 - 15:29 Josh's Kritik Ich bin jetzt kein CD Kritiker oder sonstiges, aber Dieses Album ist echt das genialste die Gitarre mit schönen warmen Bass im Hintergrund bringt mich immer fast zum heulen und dann reist einen "Fuck Forever" in eine komplett andere Stimmung, so das man wieder happy ist meistens höre ich mir das Album so an das Fuck Forever ganz am Ende kommt, so bewahre ich mir diesen Stimmungsumschwung der das Werk genialisiert bis zum Ende auf.
Wirklich Top das Album...
Egal was man nun von Pete Doherty als Person halten will als Medienopfer oder sonstiges aber dieses Album ist ein Meisterwerk

10/10

17.02.2007 - 15:46 Fabian Ich finde, dass dieses Album absolut genial ist. Doherty ist ein Genie, die Songs sprühen nur so vor Kreativität und Gefühlen. Ich hoffe inständig, dass die Babyshambles noch ein weiteres Album zustande bringen.

10/10

21.07.2006 - 16:30 BritRockBabe Das geilste was ich je gehört habe! Es ist alles dabei von Pentonville bis Fuck Forever, einfach ein hammer Mix. Diejenigen die das Album nicht mögen haben echt geschmacksverirrungen!
Pete Doherty ist der allerbeste Songwriter der Welt. Ein Geniestreich ist dieses Album!

10/10

02.01.2006 - 22:48 tho Ich bin ja schon ein ziemlich alter Kerl- und ich glaube nicht, dass ich seit \"London Calling\" ein besseres Album gehört habe. Hammer!!!

10/10

29.12.2005 - 13:38 Pete Die beste Veröffentlichung des Jahres 2005. Ich frage mich, wie ich ohne dieses Album leben konnte. Pete Doherty ist Gott egal was passiert.

10/10

13.11.2005 - 16:55 Steve Ein unbglaublich gutes Album. Versifft, aber lebendig wie kaum etwas aus dem UK. Doherty bleibt der Songwriter Nr.1 und Albion ist der Songg des Jahres. Kaufen!

10/10